© 2019 by HJK. All rights reserved.

Hans-Jürgen Kugland

Von 1971-1974 erlernte ich bei meinem Vater Bruno Kugland das Schmiedehandwerk und arbeitete viele Jahre als Kunstschmied und Bauschlosser im elterlichen Betrieb. Zusätzlich absolvierte ich eine Ausbildung zum Schweißfachmann „European Welding Spezialist“.

 

Mein Hobby, das Jagdbogenschießen, inspirierte mich schon früh zur Herstellung eigener Jagdspitzen, Messer und Beile, die dann bei zahlreichen Jagdreisen in den USA ihre Erprobung fanden. Hier lernte ich auch Bob Schulz kennen, ein bekannter Messermacher aus Colorado Springs. Bei ihm konnte ich noch viel über Messer und deren Herstellung in Erfahrung bringen.

 

Schon immer an der altehrwürdigen Kunst des Damastschmiedens, an den faszinierenden Klingen „aus Feuer und Stahl“ interessiert, begann ich mit ersten bescheidenen Versuchen mich in dieser Kunst zu üben. Ich sammelte Erfahrungen, aus Misserfolg wurde Erfolg und Damastschmieden zu einer Leidenschaft die mich nicht mehr loslässt.Seit 2006 bin ich Mitglied der „Internationalen Gesellschaft für Damaszenerstahlforschung e.V.“